Willkommen beim Zuger Fussballverband

DSC05059

Eine Fussballregion im Wandel der Zeit

Was als loser Verbund der kantonalen Fussballvereine angefangen hat, ist zu einem gut organisierten und strukturierten Verband geworden. Dabei orientiert sich der Verband an den Eigenheiten einer Fussballmannschaft: gemeinsam sind wir stärker, jeder hat seine Aufgabe (Position), jeder hat individuelle Stärken und Schwächen.

Über die letzten Jahre ist es meinen Vorgängern gelungen, den Mehrwert des Zuger Fussballverbandes den einzelnen Vereinen zu vermitteln und diese tragen die Idee, das Gedankengut und die Philosophie auf die einzelnen Fussballplätze raus.

Die Anforderungen wurden professioneller. Sei es einerseits das vielbeachtete „Internationale Zugerland-Turnier“ am Pfingstsamstag anderseits jedoch auch die Förderung der talentiertesten Juniorinnen und Junioren. Längst sind wir im Bereich des Spitzenfussballs im Juniorenbereich angekommen. Die Partnerschaft mit dem Team Innerschweiz AG und der Führung des FC Luzern gibt uns und vor allem den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit von der grossen Fussballbühne zu träumen. Genau diese Träume treiben uns an und motivieren uns, bestmöglich auf die Bedürfnisse der Vereine und deren Mitgliedern einzugehen. Nicht jeder hat das Talent welches es für die grosse Karriere benötigt – jedoch jeder hat einen Ort verdient, an dem er seinem geliebten Hobby nachgehen kann. Insofern profitiert vor allem auch der Breitensport von der Förderung der besten Zuger Fussballern, weil so jeder einen Schritt aufrücken und die freigeworden Position ausfüllen kann.

Der Fussball ist längst mehr als nur ein Sport: es ist kommunaler Treffpunkt, es gibt den Kindern die Möglichkeit sich „offline“ zu betätigen und mit Freunden abseits des digitalen Alltages zu kommunizieren. Es gibt Emotionen, Niederlagen, Siege, Rückschläge, Hierarchien, Aufgabenstellungen, Herausforderungen, Vor- und Nachbereitung, sprich alles, was das Leben abseits des Platzes auch für uns bereit hält.

In diesem Sinne werden wir auch in Zukunft alles daran setzen, uns bestmöglich für den Zuger Fussball einzusetzen und für viele interessante Fussballmomente zu sorgen – auf und neben dem Platz!

Dani Wyss
Präsident ZFV